Rückblick November und warum ich auf meine Laufgruppe nicht mehr verzichten möchte

Unfassbar, dass schon wieder ein Monat rum ist… Wo ist nur die Zeit hin?

Für mich war es ein wirklich erfolgreicher Monat, der November. Ich habe mit dem Trainingsplan für meinen ersten offiziellen 10km Lauf begonnen, der übrigens heute statt findet 😉 Und ich bin schon ganz schön nervös…

IMG_4809

Zwar bin ich nicht die gewünschte km-Anzahl gelaufen, wie ich es mir erhofft hatte, aber ehrlich gesagt habe ich mich ein bisschen davon befreit… Schließlich geht es in erster Linie um den Spaß. Und es gibt für mich nichts schöneres, als morgens um 6 Uhr oder auch spät abends mit meinen Mädels im Südpark laufen zu gehen.

Musste ich mich anfangs noch recht oft überwinden die Laufschuhe zu schnüren, kann ich es mittlerweile kaum noch erwarten, bis es endlich los geht!

Gemeinsam macht das ganze einfach noch viel mehr Spaß und ich rate jedem sich einer Laufgruppe anzuschließen, wenn er die Möglichkeit hat. Daraus entstehen auch tolle Freundschaften!

Nachdem der November so erfolgreich für mich war, freue ich mich riesig auf den Dezember und das kommende Jahr und schaue diesem gespannt entgegen, was es tolles für mich bereit hält!

Nach dem 10km Lauf heute, lasse ich das Jahr ruhiger ausklingen. Ich freue mich auf lange Läufe und ausgiebige Yogastunden!

IMG_4694

Wie ist euer November verlaufen und was nehmt ihr euch für den letzten Monat im Jahr vor?

IMG_4431

Advertisements