10k Trainingsplan

Processed with Moldiv

 

Ich habe es getan –  heute habe ich mich zu meinem ersten offiziellen 10k Lauf angemeldet.

Am 6.12.2014 werde ich mit meinen Mädels „Running Girls“ den Nikolauslauf in München laufen. Es ist der erste Lauf der Winterlaufserie, jedoch will ich es ja nicht gleich wieder übertreiben. Daher nehme ich mir „nur“ diesen Lauf vor!

Um mich optimal darauf vorzubereiten habe ich mir dafür einen Trainingsplan geschrieben, mit dem ich innerhalb der 6 verbleibenden Wochen bis zum Wettkampf, hoffentlich problemlos, auf die 10k kommen werde.

Letzte Woche bin ich schon 2 mal erfolgreich die 5k mit meinen Mädels gelaufen, ohne dass ich während oder nach dem Lauf Schmerzen hatte. Damit das auch so bleibt, habe ich in meinen Trainingsplan Tage eingebaut, an denen ich einfach nur 2-3k gehe, damit sich mein Körper an die Belastung gewöhnen kann. Und einmal die Woche ist Yoga fest eingeplant. Natürlich werde ich auch 2 oder 3 mal Yoga machen. Je nachdem wonach mir ist.

Den Trainingsplan habe ich mir geschrieben, damit ich einen Überblick über die Strecke und die Häufigkeit habe. Und ausserdem wisst ihr selbst, wie schnell eine Woche vorbei ist und da ist es nicht schlecht, wenn man sich an einen Trainingsplan hält um eine kleine Gedächtnisstütze zu haben!

Hier nun die erste Woche meines Trainingsplans.

27.10. – 02.11.2014

Montag

  • Gehen  ( 2,5 km )

Dienstag

  • Laufen  ( 5 km )

Mittwoch

  • Ruhepause

Donnerstag

  • Yoga

Freitag

  • Gehen  ( 2,5 km )

Samstag

  • Laufen  ( 6,5 km )

Sonntag

  • Gehen  ( 2,5 km )

 

km gesamt = 19 km

 

Natürlich kann es passieren, dass ich die Einheiten auf andere Tage verschiebe bzw. tausche, jedoch sollte ich am Ende der Woche trotzdem auf die Kilometerzahl gesamt gekommen sein.

Gestern habe ich die erste Einheit erfolgreich absolviert, was zugegeben auch nicht wirklich schwer war 😉 Heute Abend gehts mit meinen Running Girls wieder los und ich freue mich schon riesig darauf, weitere 5km für diese Woche zu sammeln!

Jeden Sonntag werde ich nun einen kleinen Trainingsrückblick mit euch teilen und den Trainingsplan für die kommende Woche veröffentlichen. Vielleicht hat ja jemand von euch Lust mitzumachen!

Habt ihr denn Tipps, wie ihr auf eure ersten 10k gekommen seid?

 

Advertisements